Vortrag von Dr. Jörg Paczkowski  /  15.2.2017, 19:00

Bronnbach in historischen Ansichten

Der Vortrag beschäftigt sich mit der Darstellung des Klosters Bronnbach in Gemälden, Zeichnungen und Grafiken berühmter Künstler. Neben einigen wichtigen Literaten wie Kurt Tucholsky oder Ludwig Storch kamen zahlreiche Künstler nach Bronnbach und ins nahe Taubertal. Der Zeitraum umfasst das 17. Jahrhundert bis zum 20. Jahrhundert, von Cavaliere Tempesta bis Bruno Müller-Linow. Der Referent möchte untersuchen, was die Künstler an Bronnbach fasziniert hat und wie sie dieses geschichtsträchtige Kloster mit der umgebenden Landschaft in ihren Bildern dargestellt haben.