Über uns

Standort

In den historischen Gebäuden des ehemaligen Zisterzienserklosters Bronnbach im Taubertal sind in den vergangenen gut 20 Jahren vielfältige Aktivitäten entstanden.

Diese wurden von anspruchsvollen Restaurierungsmaßnahmen durch den Landkreis Main-Tauber begleitet. Neben der Außenstelle des Würzburger Fraunhofer-Instituts für Silicatforschung ISC und dem Tagungszentrum der Universitäten Mannheim und Karlsruhe befindet sich auch eine Außenstelle des Baden-Württembergischen Staatsarchivs in der Klosteranlage.

Jüngster Mosaikstein für das Kulturzentrum Bronnbach ist das Internationale Zentrum für Kulturgüterschutz und Konservierungsforschung IZKK. Es dient als Forum und Zentrum eines interdisziplinären Erfahrungsaustauschs im Bereich der Konservierungsforschung, welches von Landkreis und Fraunhofer ISC gemeinsam gegründet wurde.